Was ist ISBT-Bowen Therapie®?

Die ISBT-Bowen Therapie® ist eine anerkannte Interpretation des australischen Manualtherapeuten Thomas A. Bowen (1916-1982). Er genoss hohes Ansehen in der Region Geelong/Victoria (Australien) und darüber hinaus. Seine Verbundenheit mit dem berühmten Körpertherapeuten Ernie Saunders (1880-1951) veranlasste Tom Bowen, seine einzigartige Begabung der Diagnostik und seine ausgezeichnete Palpationsfähigkeit weiter auszubauen. Er entwickelte die Therapie weiter, die Saunders ihm beibrachte und erlaubte einer Reihe von Leuten, ihn bei seiner Arbeit zu beobachten.

Es ist die Interpretation seiner Arbeit, von der einige dieser Beobachter die heute bekannte Bowen Therapie abgeleitet haben. Tom Bowens Ruhm für seine Arbeit am Menschen war beträchtlich, aber genauso groß war sein Ansehen für die Arbeit an Tieren. Er wandte dieselben Prinzipien an Tieren an um diese von ihren Schmerzen und Einschränkungen zu entlasten. Die jahrelange Forschungsarbeit der ISBT (International School of Bowen Therapie), Tom Bowens Konzepte zu ermitteln und die Kontakte zu vielen seiner Beobachter begründen die Entwicklung der ISBT-Bowen Therapie®.